MILIZID Sensitive

Sanitärreiniger und Kalklöser

 Produkteigenschaften

  • Ohne Duft- und Farbstoffe sowie Konservierungsmittel
  • Sehr gute Haut- und Materialverträglichkeit
  • Mit allen Reinigungsverfahren anwendbar, auch mittels Soft-Schaumreinigung
  • MILIZID SENSITIVE hat einen besonderen Ablaufeffekt
  • Entfernt mühelos Kalk, Urinstein, Zementschleier, Hautfett und Kosmetikrückstände
  • Einfache, ergonomische Anwendung aus der praktischen Spritzflasch
  • Als erstes professionelles Reinigungsmittelsystem vom DAAB empfohlen
  • Unabhängiger Test nach strengen DAAB-Kriterien
  • Bestnoten in Haut- und Atemwegsverträglichkeit
    Bestnoten in der Reinigungsleistung
  • Einzigartige Kombination bester Produktqualität mit reiz- und allergenarmen Inhaltsstoffen

 

1000 ml Flasche
Art. 20303
10 Liter Kanister
Art. 99997-10

Anwendung:
Zur Reinigung von Toilettenschüsseln/Urinalen MILIZID SENSITIVE konzentriert unter
den Rand ausbringen, mit Toilettenbürste bearbeiten und nach kurzer Einwirkzeit
(max. 5 Minuten) spülen.
Bitte beachten: Vor Ausbringung Toilettensitz komplett hochklappen.
Unterhaltsreinigung: säurefeste Fußböden und Wände: MILIZID SENSITIVE
0,25 – 1 % (1:400 bis 1:100) mit kaltem, klarem Wasser verdünnen.
Säurefestes Inventar: MILIZID SENSITIVE 0,25 – 2 % (1:400 – 1:50) mit kaltem,
klarem Wasser verdünnen.
Grund-/Intensivreinigung: MILIZID SENSITIVE 10 % (1:10) bis unverdünnt anwenden.

Anwendungsbereiche:

MILIZID SENSITIVE ist für alle säurebeständigen Oberflächen geeignet. Zur Reinigung der
gesamten Nasszelle und von Sanitärräumen sowie zur Entfernung von Zementschleiern.
Für alle Objektarten, besonders im Gesundheitswesen und in öffentlichen Einrichtungen,
speziell in sensiblen Bereichen wie Kindergärten, Schulen.

Hinweis:
Nicht säurefeste Fugen vor der Reinigung grundsätzlich vorwässern. Nach der Reinigung mit
MILIZID SENSITIVE Fußböden, Wände und Inventar immer mit klarem Wasser nacharbeiten.
MILIZID SENSITIVE nicht auf kalkhaltigen Steinen (z. B. Marmor) oder säureempfindlichen
Flächen, wie Emaille, das nicht der DIN-Norm entspricht, anwenden. Materialverträglichkeit von
MILIZID SENSITIVE vorab an unauffälliger Stelle prüfen.


Service:
Für die Soft-Schaumreinigung nutzen Sie die original MILIZID Hand- und Drucksprühgeräte,
die Sie mit dem SENSITIVE-Zusatzlabel versehen können. Rufen Sie dafür bei unserer
Bestell-Hotline an und bestellen Sie ihren nötigen Bedarf an SENSITIVE-Zusatzlabels.
Hotline 08782/96870.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner