MILIZID

Sanitärreiniger und Kalklöser

Produkteigenschaften

  • Weniger Aufwand, längere Wirkung
  • Mit dem besonderen Ablaufeffekt, Kalk- und Schmutzblockerwirkung
  • RK-gelistet (0,25 – 100 %)
  • Hervorragend geeignet zur Soft-Schaumreinigung
  • Entfernt sekundenschnell Kalk, Kesselstein, Zementschleier, Rost, Urinstein, Hautfette,
  • Kosmetik-/Cremerückstände und Kalkseife
  • Hinterlässt hochglänzende Oberflächen ohne Nachledern
  • Schont Chrom, Kunststoffoberflächen, säurefeste Fliesen, Emaille gemäß DIN ISO 2722
  • unter normalen Anwendungsbedingungen
  • Fünf ansprechende Duftkreationen zur Auswahl,
  • MILIZID – Das Original mit nachgewiesener deodorierender Wirkung
1000 ml Flasche
Art. 20308
10 Liter Kanister
Art. 20306-10

Anwendung:
Zur Reinigung von WC-Keramik MILIZID konzentriert unter dem Rand der WC-Keramik ausbringen, mit Toilettenbürste bearbeiten und nach kurzer Einwirkzeit (max. 5 Min.) spülen. Hinweis: Vor Ausbringung Toilettensitz komplett hochklappen. Nicht säurefeste Fugen und Armaturen vor der Reinigung grundsätzlich vorwässern. Nach der Reinigung Fußböden, Wände und Inventar immer mit klarem Wasser nacharbeiten.
Unterhaltsreinigung:
Manuelle und maschinelle Reinigung säurefester Fußböden und Wände: 0,25 – 0,5 %.
Manuelle Reinigung säurefesten Inventars: 0,25 – 2 %.
Sprayreinigung: 0,25 – 10 %
Zwischen- und Grundreinigung:
• Zwischen- und Bauschlussreinigung: 10 % bis pur;
zur Zementschleierentfernung auf Granit max. 10 %
• Grundreinigung: 10 % bis pur

Anwendungsbereiche:

Für die wirksame Reinigung aller säurebeständigen Materialien geeignet. Zur Reinigung aller Sanitärräume und Nasszellen.
Mittels ALLER Reinigungsverfahren anwendbar.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner